Sohlen und Häkel Anleitung für dein neues Projekt:
Häkelbotties – deine gemütlichen Haus- und Draußenschuhe zum Selberhäkeln.

Mehr erfahren!

Erfahrungsberichte

Was sagen eigentlich andere zu unseren Häkelbotties? Wir haben ein paar Blogger gebeten, unsere Sohlen zu testen und darüber zu berichten.

Blogbericht von judithhaekelt

Blogbericht von Madame Fux.

Inspiration

Auf Instagram posten wir regelmäßig neue Modelle und Ideen, teilen Bilder von Häkelbotties-Fans. Schaut doch mal rein!

Sohlen + Häkel Anleitung = dein neues Projekt?

Was sind Botties?

Botties sind anpassbar und flexibel: ob als Haus-/Garten-/Camping-/Überziehschuh – sie überzeugen durch ihre robuste, rutsch- und wasserfeste Sohle! Und: du kannst sie selbermachen!

„Botties“ sind weltweit eine Neuheit: Häkelbotties bieten der Trägerin in der warmen Jahreszeit die Möglichkeit sich jederzeit spontan umstylen zu können. Dafür werden sie über flache Sommersandalen gezogen. Ihr wahrscheinlich wichtigstes Merkmal ist aber: sie lösen das Problem von Temperatur- und Witterungsschwankungen. Wer saß an einem schönen Sommerabend schon einmal bei Freunden im Garten und hat plötzlich kalte Füße bekommen? Wer dachte daran, sich heimlich Socken in die Sandalen zu ziehen? Diese Gedanken müssen nun nicht mehr aufkommen. Die Sohle ist dünn und elastisch und demnach sehr flexibel. Somit lassen sich die Botties einfach zusammenfalten und damit platzsparend in der Handtasche verstauen. So können sie überall dabei sein und bei Bedarf über gezogen werden! Der Stylefaktor ist von aktuellen modischen Trends inspiriert. Kreiere deinen eigenen Häkelschuh und hab‘ nie wieder kalte Füße! In der kalten Jahreszeit können Botties mit der passenden Einlegesohle auch als Hausschuhe getragen werden. Ihre rutschfeste und robuste Sohle machen den großen Unterschied aus zur herkömmlichen Hüttenschuh-Ledersohle. Der gemütliche Filzeinleger hält den Fuß angenehm warm und federt jeden Schritt.

Häkelbotties

Jeder kann sich Botties selberhäkeln: kauft man sich ein Paar Sohlen, erhält man dazu die „Häkelbotties“-Label zum Annähen. Außerdem ist die Häkel Anleitung für den Basisschuh frei zugänglich. Wer möchte, kann sich auch unabhängig von der Anleitung kreativ austoben.  Kreiere deine eigenen Werke!

Das Besondere an den Botties-Sohlen

Sie sind aus robustem Sohlenmaterial produziert und dennoch flexibel. Daher passen  sie sich den verschiedenen Sandalen-Formen an. Unterstützt wird das durch die neutrale Fußform und abgerundeten Kanten. So finden auch etwas breitere Sandalen ihren Platz. Eine Fersenkappe verhindert, dass das Material beim Laufen unter die Ferse gerät. Auch erleichtert sie das Reinschlüpfen. Die Sohlen sind entlang der Kante gelocht, so dass direkt los gehäkelt werden kann.

Kontaktiere uns

Treff‘ uns online

Bleib immer aktuell

Verpasse keine Neuigkeiten rund um Botties! Du kannst den Newsletter jederzeit über den Link in der Email abbestellen.