Mache deine ersten Schritte …

… mit unseren Botties-Starter Sets! Im praktischen Konfigurator bündeln wir dir alle Materialien, die du für deine Lieblingsschuhe benötigst. Probier’ es gleich mal aus!

Mache deine ersten Schritte …

… mit unseren Botties-Starter Sets! Im praktischen Konfigurator bündeln wir dir alle Materialien, die du für dein Lieblingsmodell benötigst. Probier’ es gleich mal aus!

Welcher Do-it-yourself-Schuhtyp bist du?

EINSTEIGER

Starter Sets

Konfiguriere jetzt deine neuen Lieblingsschuhe – häkelst, strickst oder nähst du lieber?

FORTGESCHRITTEN

Botties selbermachen – Granny Square Muster - Boots mit Schaft, leicht selber zu häkeln mit fester Sohle, Anleitung aus TOPP kreativ Buch "Botties häkeln"

Einzelprodukte

Werde kreativ mit unseren Sohlen, Einlegesohlen und zahlreichen Anleitungen aus unserem Shop!

GAR KEINER 🙂

Botties häkeln, nähen oder stricken – Geschenk für Mama, Mutter, Tochter, Schwester – Handarbeitsgeschenk – DIY Kit – Schuhe selbermachen

Geschenke

Mache deinen Lieben eine Freude mit unseren DIY-Kits, die alles enthalten was benötigt wird!

EINSTEIGER

Starter Sets

Konfiguriere jetzt deine neuen Lieblingsschuhe – häkelst, strickst oder nähst du lieber?

FORTGESCHRITTEN

Botties selbermachen – Granny Square Muster - Boots mit Schaft, leicht selber zu häkeln mit fester Sohle, Anleitung aus TOPP kreativ Buch "Botties häkeln"

Einzelprodukte

Werde kreativ mit unseren Sohlen, Einlegesohlen und zahlreichen Anleitungen aus unserem Shop!

GAR KEINER 🙂

Botties häkeln, nähen oder stricken – Geschenk für Mama, Mutter, Tochter, Schwester – Handarbeitsgeschenk – DIY Kit – Schuhe selbermachen

Geschenke

Mache deinen Lieben eine Freude mit unseren DIY-Kits, die alles enthalten was benötigt wird!

Entdecke unsere flexiblen DIY-Schuhsohlen

ORIGINAL BOTTIES®

Unsere bequemen Allrounder für drinnen und draußen bieten einen guten Halt und ganz viel  Raum für deine Kreativität!

BOTTIES® BASIC EDITION

Noch schlanker und noch flexibler kommt die Basic Variante daher. Perfekt als Sockenschutz. Auch macht sie Lust auf Pantoletten & Co.

Bequem

Alle Botties® Sohlen bestehen aus einem weichem, flexiblem Material und bieten dadurch ein angenehmes Tragegefühl – fast wie barfuß laufen!

Rutschfest

Alle Botties® Sohlen sind besonders griffig. Weniger Rutsch-Unfälle, weniger Abnutzung für deine Home Socks und selbstgemachten Hausschuhe.

Robust & Langlebig

Alle Botties® Sohlen halten häufigem Gebrauch jahrelang stand. Da Klebstoffe bewusst vermieden werden, lassen sich die Sohlen mehrmals umgestalten.

Waschbar

Alle Botties® Sohlen lassen sich leicht reinigen und können sogar in der Waschmaschine gewaschen werden. Dadurch wird ihre Pflege erleichtert.

Vielseitig

Alle Botties® Sohlen sind die ideale Basis für alle Arten von Schuhen. Anleitungen für verschiedene Handarbeits-Techniken machen es einfach loszulegen.

Nachhaltig

Das recycelbare Material der Sohlen, ihre Langlebigkeit und das klebstofffreie Handarbeitskonzept schonen Ressourcen und reduzieren Abfall.

Flexibel

Alle Botties® Sohlen haben eine neutrale Grundform und abgerundete Kanten. So passen sie sich beim Laufen deinen Füßen an. Auch für sehr breite Füße geeignet.

Stabile Fersenkappe

Die ORIGINAL Botties® Sohlen verfügen über eine integrierte Fersenkappe. Sie verleiht deinem selbstgemachten Oberschuh und deinem Fuß Stabilität.

Schon gewusst?

Botties gibt es immer öfter im stationären Handel – vielleicht auch in deiner Nähe!

In unserem Händlerverzeichnis erfährst du auch, welche Onlineshops Botties führen – weltweit.

Die neue Basic Edition

Kleine Sohle.  
Große Leistung.

Noch leichter. Noch dünner. Noch flexibler. Die kleine Schwester unserer bewährten Original Botties Sohlen schützt nicht nur deine Home Socks, sie macht auch Lust auf Pantoffeln und Pantoletten!

Die neue Basic Edition

Kleine Sohle.  
Große Leistung.

Noch leichter. Noch dünner. Noch flexibler. Die kleine Schwester unserer bewährten Original Botties Sohlen schützt nicht nur deine Home Socks, sie macht auch Lust auf Pantoffeln und Pantoletten!

Entdecke Botties — DIY Schuhe zum Selbermachen

Botties® Sohlen im Überblick

Keine andere Sohle schafft es Mode mit Funktion und Bequemlichkeit zu vereinen und dabei auch noch alle Handarbeitsfans glücklich zu machen: ob gehäkelt, genäht, gestrickt oder gefilzt, die trendigen DIY Schuhe machen sich nicht nur zu Hause gut, sondern auch auf der Straße! Lernt hier ein paar Fakten über die Botties® Sohlen kennen.

Flexibel und anpassbar!
Material
Die Flexibilität des TPU, einem robusten Kunststoff, ermöglicht die praktische Verarbeitung und garantiert einen angenehmen Tragekomfort. Der Kunststoff ist rutschfest, wasserdicht und extrem langlebig. Er ist 100% recyclebar und frei von Schadstoffen. Die Sohlen können bis zu 60° Grad Celsius in der Waschmaschine gewaschen werden.
Bequeme Füße mit Wollfilz!
Einlegesohlen

Für eine angenehme Federung und wohlig temperierte Füße zu jeder Jahreszeit gibt es die passenden Botties® Einlegesohlen, z.B. aus 10 mm starkem Wollfilz. Desweiteren ist es auch möglich, jede andere Art von Einlegesohle zu verwenden, auch orthopädische Einlagen.

Botties® für die ganze Familie!
Größen
Botties® Sohlen sind in 13 Größen erhältlich – für die ganze Familie. Von Kindergröße 24 bis zu Erwachsenengröße 46. Die Größenangaben sind eine Empfehlung zurVerwendung mit einer Botties®-Einlegesohle. Je nach Ausprägung der individuellen Fußform sind auch Abweichungen möglich.

Do it yourself

So wird ein Schuh draus

Damit aus deinen Botties garantiert ein Schuh wird, stellen wir dir verschiedene Anleitungen zu allen Handarbeitstechniken zur Verfügung. 

Do it yourself

So wird ein Schuh draus

Damit aus deinen Botties garantiert ein Schuh wird, stellen wir dir verschiedene Anleitungen zu allen Handarbeitstechniken zur Verfügung. 

Make the Look!

🍄 Inspirierende Looks für Herbst und Winter ❄️

Häufige Fragen

Unabhängig von der Handarbeitstechnik benötigst du zunächst die Sohlen-Basis: unsere Botties-Sohlen und – in den meisten Fällen – eine Einlegesohle. Bei den ORIGINAL BOTTIES musst du die Einlegesohle separat erwerben und kannst dabei zwischen 10 mm dickem Wollfilz oder ebenso dickem Latex Memoryschaum entscheiden. Bei der BASIC EDITION ist standardmäßig eine 3mm Acrylfilzsohle im Set enthalten.

Für den Oberschuh benötigst du nun entweder Garn oder Stoff. In unseren Anleitungen geben wir dir diesbezüglich konkrete Empfehlungen.

Für die Verbindung von Sohle und Oberschuh empfehlen wir unser robustes “Nullrunden”-Garn. Ein gewachstes Polyestergarn, das besonders langlebig ist. Im BASIC EDITION Sohlen-Set ist bereits ein solches Garn in Farbe Schwarz enthalten.

Die Arbeitsutensilien sind nun wieder abhängig von der Technik. Grundsätzlich kommen nur “haushaltsübliche” Werkzeuge zum Einsatz: Häkel- Strick- und Nähnadeln, Nähmaschine, Stoffclipse, Schere … du hast bestimmt schon alles dafür zu Hause 🙂

Hier haben wir dir schon alle notwendigen Zutaten in tollen Starter Sets zusammengestellt: BOTTIES KONFIGURATOR

Grundsätzlich gibt es gestalterisch nur wenige Einschränkungen: vom genähten Ballerina über stylische Punch-Needle Pantoletten bis hin zum gehäkelten Overknee-Stiefel ist alles möglich.

Je nach Material, Technik und Look eignet sich dein DIY Schuh als Haus- oder als Straßenschuh. Dank der flexiblen aber robusten Botties-Sohle.

Eine Einschränkung gibt es – bei all den Freiheiten – allerdings doch: auch wenn die Sohle an sich wasserdicht ist, so ist es definitiv nicht der Übergang zum Oberschuh. Daher eignen sich Botties nur bedingt für feuchtnasse Witterungen. Daran tüfteln wir noch 😉

Hier findest du ganz viel Inspiration für dein Projekt: MAKE THE LOOK

ORIGINAL BOTTIES haben eine Stärke von 3 mm, ihre Seitenkanten sind 18 mm hoch und passend für unsere 10 mm dicken Einlegesohlen, außerdem verfügen sie über eine stabilisierende Fersenkappe. Du kannst aus diesen Sohlen Schuhe für drinnen und draußen gestalten. Sie sind kompatibel mit fast allen orthopädischen Schuheinlagen.
Die Sohlen gibt es in 13 Größen von 24-46 und somit kommen auch Kinder und Männer in den Genuss.

BOTTIES BASIC EDITION haben eine Stärke von 2 mm, ihre Seitenkanten sind 12 mm hoch und passend für 3-5 mm dicke Einlegesohlen. Sie sind perfekt als Sockenschutz oder als Basis für sandalenartige Schuhe wie Pantoletten und Pantoffeln geeignet. Auch Häkelhausschuhe sind auf dieser Basis möglich, wobei sie aufgrund der fehlenden Fersenkappe weniger Halt bieten, als die ORIGINAL Sohlen.

Beim Wechsel zwischen unseren ORIGINAL Botties Sohlen und der Botties BASIC EDITION kann es aufgrund unterschiedlicher Größensysteme zu Verwirrungen kommen. Hier eine einfache Anleitung, um die passende Größe zu finden:

Basic Edition

Original Botties

Größe 37/38Größe XS
Größe 39/40Größe S+
Größe 41/42Größe M

Nein. Botties sind ein reines do it yourself Projekte.

Du hast keine Zeit für Handarbeit, oder möchtest dich aktuell nicht mit dem Erlernen beschäftigen? Frag in deinem Umfeld: es gibt sicherlich eine Person, die sich über ein Handarbeitsprojekt freuen wird, und dich bei deinem Schuh-Projekt unterstützen möchte.

Anfänger – so wie Fortgeschrittene – finden in unserer Facebook-Gruppe ansonsten auch immer Unterstützung und Zuspruch: GRUPPE BESUCHEN

Für die ORIGINAL Botties empfehlen wir Einlegesohlen zu verwenden, um den Tragekomfort und die Wärme zu erhöhen. Es gibt zwei Arten von Einlegesohlen: eine hochwertige Innensohle aus Wollfilz und eine etwas günstigere, vegane Variante aus Memory Latexschaum. Beide Arten sind sehr komfortabel (10 mm dick!) und ein integraler Bestandteil des Sohlenkonzepts. Die Einlegesohlen sollten nicht in der Waschmaschine gewaschen werden; Handwäsche wird empfohlen.

Es gibt jedoch Ausnahmefälle, in denen keine Einlegesohlen benötigt werden:

  • Bei der Verwendung von Filzsocken als Obermaterial, da hier die Sohle direkt unter die Filzsocke genäht wird und kein Platz für eine Einlegesohle ist.
  • Wenn orthopädische Einlagen verwendet werden, sind die Botties-Einlegesohlen nicht zwingend notwendig.

Bei der Botties BASIC EDITION ist bereits eine 3 mm dünne Acrylfilz-Sohle im Sohlen-Set enthalten, die am Fuß angenehm ist und auch gestaltet werden kann, indem sie überzogen oder an die Sohle genäht wird.

Die Sohlen sind tendenziell eher normal/breit geschnitten. Sehr breite Füße werden meistens keine Schwierigkeiten haben, da sich die abgerundeten Kanten zu ihrem Vorteil aufrollen können.

Sehr schmale Füße laufen eher Gefahr gegebenenfalls im Schuh zu “schwimmen”. Wir ermutigen in unseren Anleitungen und Video Tutorials daher, den unschlagbaren Vorteil der individuellen Fertigung zu nutzen: Botties kannst du total auf dich und deinen Fuß anpassen 🙂

Uns ist es ein besonderes Anliegen, kein “Wegwerfprodukt” in Umlauf zu bringen. Das Material unserer Botties Sohlen überzeugt durch folgende Punkte:

  • es ist flexibel, weich und angenehm zu fühlen (und übrigens latexfrei)
  • es ist gleichzeitig besonders abriebfest und robust
  • es ist sortenrein und, weil bei unseren DIY Schuhen auf Kleber verzichtet wird, schnell vom Oberteil abgelöst. Die Sohle kann daher mehrmals neu gestaltet werden – über viele Jahre! – und theoretisch auch zu 100% recycelt werden. Dafür kannst du deine abgetragenen Sohlen einfach an uns zurücksenden und gegen einen Gutschein eintauschen. Wir machen aus deinen alten Sohlen, dann einfach Neue!

Unsere Botties sind allesamt auch für DIY-Einsteiger geeignet.  Grundkenntnisse in der jeweiligen Technik sind jedoch von Vorteil.

Ja, zu einiem großen Teil sind die Anleitungen für beide Sohlenvarianten geeignet. Berücksichtige bitte folgende Punkte:
  • Die ORIGINAL BOTTIES Reihe verfügt über eine eigene Größenbezeichnung. Wenn du also Anleitungen für die ORIGINAL BOTTIES Sohlen zur Hand nimmst, um sie mit der BASIC EDITION umzusetzen, rechne folgendermaßen um:

    Basic Edition

    Original Botties

    Größe 37/38 Größe XS
    Größe 39/40 Größe S+
    Größe 41/42 Größe M
  • Modelle für die ORIGINAL BOTTIES Reihe gehen in der Regel auf die Fersenlasche ein. Das sollte dir bewusst sein, gegebenenfalls musst du an der Stelle dann etwas tüfteln.
  • Modelle für die BASIC EDITION gehen davon aus, dass KEINE Fersenlasche vorhanden ist. Du kannst, wenn es eine finale Entscheidung ist, die Fersenlasche dann einfach mit einer Schere abschneiden.
  • Schnittmuster für genähte Modelle der ORIGINAL BOTTIES Reihe sind abgestimmt auf die leicht spitzere Fußspitze. Die BASIC EDITION ist vorne etwas runder. Möglicherweise solltest du den Schnitt an dieser Stelle ganz leicht  aufrunden.

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und erhalte 5% Rabatt auf deinen nächsten Einkauf.

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und erhalte 5% Rabatt auf deinen nächsten Einkauf.

×