Lifestyle

Botties

Botties sind vielfältig: je nach Handarbeitstyp und persönlicher Vorlieben entstehen einzigartige Kreationen, 100% zugeschnitten auf ihren Träger und ihre Trägerin. Die Einsatzgebiete der Botties-Sohlen sind dabei mindestens genauso unzählig.

Wer es zu Hause kuschlig gemütlich mag, wird Botties lieben – dicke weiche Garne umschmeicheln den Fuß und wärmen chronische Eisbeine. Die bequemen (optional erhältlichen) Einlegesohlen aus Wollfilz federn nicht nur jeden Schritt, sondern sorgen auch für den wohligen Temperaturausgleich in den Botties. Der kurze Weg zum Mülleimer oder in den Garten bereitet den robusten Sohlen genauso wenig Sorgen wie glatte Fliesen und Treppen im Haus: im Gegenteil zu Ledersohlen haben Botties nämlich einen rutschfesten Gripp und sind absolut wasserdicht! 

Wer es weniger klassisch mag erfreut sich an exotischen Farbkombinationen und tierischen Pantoffelhelden: Faultiere, Bären, Kühe und sogar Einhörner dürfen ausnahmsweise mit auf die Couch. Dabei sind sie stubenrein, pflegeleicht und einfach nur putzig. Mit ihrem liebevollen Charme gewinnen sie sogar die Herzen von Fiffi & Co (zum Glück muss ja auch niemand den Fressnapf teilen). Die Freunde dieser tierischen Ausdrucksmöglichkeiten sind besonders lässig und besitzen viel Humor! 

 

Unterwegs mit dem Zelt, dem Camper oder Luxus-Wohnmobil – Botties sind bereit für Abenteuer auf der ganzen Welt! Das Wohnzimmer des reisenden Volkes liegt bekanntlich im Freien: auf Wiesen, Schotter, Kiefernnadeln und Wurzeln. Die Mischung aus robuster Sohle, superbequemer Einlegesohle und einzigartiger Fußkleidung aus stylischen und funktionalen Garnen und Stoffen lassen die Camping Nachbarn vor Neid erblassen und den eigenen Beliebtheitswert umgehend steigern. Während die Männer sich gegenseitig Heringe und BBQ-Grills überlassen, häkelt Frau von Welt der Seelenverwandten von gegenüber ein Paar schicke Reise-Botties.

 

Wer nicht nur gerne im aktuellen Modestrom mit schwimmt, sondern auch mal eigene Akzente und Trends setzt trägt Botties selbstbewusst im Alltag: sommerlich luftig gehäkelte Varianten fühlen sich besonders wohl an Strandpromenaden, in Cafés und Shoppingcentern. Strahlendes Weiß oder helles Pastell, durchzogen von leicht schimmernden Glitzerfäden, lassen die sonnengebräunte Haut und farbig lackierten Fußnägel verführerisch durchblitzen. Mindestens genauso en vogue sind metallische Bändchengarne, die an schwüle durchtanzte spanische Nächte erinnern … natürlich ohne Fußschmerzen!